DevOps Conference
The Conference for Continuous Delivery, Microservices,
Containers, Clouds and Lean Business

Don’t test your Infrastructure as Code – prove it to be right

Session
Until October 21:
✓ 50% off on all prices
✓ 10% team discount
Register now
Until October 21:
✓ 50% off on all prices
✓ 10% team discount
Register now
Until October 28:
✓ Save up to € 380
✓ Team discount
✓ Extra specials for freelancers
Register now
Bis 28. Oktober:
✓ Bis zu 380 € sparen
✓ 12 Monate gratis Zugang auf entwickler.de
✓ Kollegenrabatt
Jetzt anmelden
Until December 16:
✓ Save up to £513
✓ Raspberry Pi or C64 Mini for free
✓ Transformation Day for free
Register now
Until December 16:
✓ Save up to £513
✓ Raspberry Pi or C64 Mini for free
✓ Transformation Day for free
Register now
Thank you for the great conference
✓ See you in 2022!
Danke für die tolle Konferenz
✓ Wir sehen uns 2022!
Thank you for joining!
Register now
Thank you for joining!
Register now
Infos
Tuesday, November 30 2021
10:15 - 11:00

Du setzt deine Infrastruktur als Code (IaC) um, z. B. mit Ansible, Terraform, oder Kubernetes Manifests und Helm-Charts? Dabei überprüfst du sicher schon die syntaktische Korrektheit und ein lesbares Layout? Vielleicht führst du sogar schon einfache Tests auf deinen IaC-Definitionen durch? Prima, aber wie kannst du sicher sein, dass alles auch semantisch korrekt ist, ohne es in eine reale Umgebung zu deployen? Kannst du leicht beantworten, welche Teile deiner Infrastruktur durch welche Codefragmente auf welcher Pipeline provisioniert werden? Weißt du, wie sich dein Staging Environment von der Produktion unterscheidet? Lässt du neue Teammitglieder dein Heiligtum ändern? Hast du Vertrauen, dass niemand versehentlich alles kaputt macht? Die Rettung liegt möglicherweise im Einsatz von jQAssistant (jQA). Damit kannst du deine IaC-Definitionen scannen und analysieren. Es ist möglich, semantische Prüfung auszuführen und Constraints zu prüfen, die bei jeder Codeänderung erfüllt sein müssen. Das Tool integriert sich in deine Pipelines und kann so die Feedback-Loops durch frühzeitiges Erkennen von Problemen deutlich verkürzen. Neben der Analyse kannst du mit jQA deine Infrastruktur dokumentieren und aussagekräftige Reports in Text- oder graphischer Form aus den enthaltenen Informationen erzeugen.

This Session belongs to the Diese Session gehört zum Programm vom MunichMünchen program. Take me to the program of . Hier geht es zum Programm von Singapore Singapur .

Take me to the full program of Zum vollständigen Programm von Munich München .

This Session belongs to the Diese Session gehört zum Programm vom MunichMünchen program. Take me to the program of . Hier geht es zum Programm von London London .

This Session belongs to the Diese Session gehört zum Programm vom MunichMünchen program. Take me to the program of . Hier geht es zum Programm von Berlin Berlin .

This Session belongs to the Diese Session gehört zum Programm vom MunichMünchen program. Take me to the program of . Hier geht es zum Programm von New York New York .

This Session Diese Session belongs to the gehört zum Programm von MunichMünchen program. Take me to the current program of . Hier geht es zum aktuellen Programm von Singapore Singapur , Munich München , London London , Berlin Berlin or oder New York New York .

Stay tuned:

Behind the Tracks

 

Kubernetes Ecosystem

Docker, Kubernetes & Co

Microservices & Software Architecture

Maximize development productivity

Continuous Delivery & Automation

Build, test and deploy agile

Cloud Platforms & Serverless

Cloud-based & native apps

Monitoring, Traceability & Diagnostics

Handle the complexity of microservices applications

Security

DevSecOps for safer applications

Business & Company Culture

Radically optimize IT

Organizational Change

Overcome obstacles on the road to DevOps

Live Demo #slideless

Showing how technology really works